StartseiteUmweltzonen L-ZUmweltzone Ulm

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Umweltzone Ulm

Ab wann gilt die Umweltzone Ulm

Die Umweltzone Ulm ist am 01.01.2009 in Kraft getreten und verbietet ab diesem Datum die Einfuhr für Fahrzeuge der Schadstoffklasse eins (keine Umweltplakette). Ohne Umweltplakette wird es somit teuer. Strafen von 40 Euro und einem Punkt in Flensburg drohen ohne Umweltplakette.

Erweiterungen der Umweltzone Ulm:
Die Umweltzone Ulm soll ab dem 01.01.2012 erweitert werden. Alle Fahrzeuge mit einer roten Umweltplakette (Schadstoffklasse 2) werden aus den Umweltzonen ausgeschlossen.

Zum vergrößern der Karte der Umweltzone Ulm einfach auf die Karte klicken. (Karte öffnet in neuem Fenster)

Umweltzone Ulm

Es wird sogar von einer möglichen Abschaffung der Umweltzone bei verbesserter Feinstaubentlastung gesprochen. Im Gegenzug dazu, kann die Umweltzone bei erhöhter oder nur geringer Verbesserung der Feinstaubbelastung erweitert werden.

Sonderregelungen für die Umweltplakette

Wie in jeder anderen Umweltzone gilt auch hier der Grundsatz: Nachrüstung vor Ausnahme.
Eine Ausnahme kommt nur für Fahrzeuge, die technisch nicht nachrüstbar sind oder deren Nachrüstung wirtschaftlich unzumutbar ist in Frage. Wirtschaftliche Unzumutbarkeit liegt vor, wenn die Nachrüstkosten den Zeitwert des Fahrzeuges übersteigen oder die wirtschaftliche Existenz von Gewerbebetreibenden gefährden.

Ausgenommen von der Umweltplakettenpflicht

Mobile Maschinen und Geräte, Arbeitsmaschinen

Land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen

Zwei- und dreirädrige Kraftfahrzeuge

Krankenwagen, Arztwagen mit entsprechender Kennzeichnung im Einsatz zur medizinischen Betreuung der Bevölkerung

Kraftfahrzeuge, mit denen Personen fahren oder gefahren werden, die einen Schwerbehindertenausweis mit den Merkzeichen "aG" (außergewöhnlich gehbehindert), "H" (hilflos) oder "Bl" (blind) besitzen

Fahrzeuge mit Sonderrechten nach § 35 StVO: Bundeswehr, Bundespolizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Polizei, Zolldienst, Rettungsdienst, Messfahrzeuge der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post, Fahrzeuge, die dem Bau, der Unterhaltung oder der Reinigung der Straßen und Anlagen im Straßenraum oder der Müllabfuhr dienen und die durch weiß-rot-weiße Warneinrichtungen gekennzeichnet sind

Fahrzeuge von Personen mit besonderer Schwerbehinderung, Schaustellerfahrzeuge, Fahrzeuge mit bestimmten Sonderkennzeichen,

Militärische Fahrzeuge, und Zivilfahrzeuge, die im Auftrag des Militärs genutzt werden

Oldtimer mit H-Kennzeichen oder "07-Kennzeichen" und ausländische Fahrzeuge, die älter als 30 Jahre sind.

Sonderfahrzeuge können für die Dauer von fünf Jahren ab Inkrafttreten der Umweltzone von Verkehrsverboten ausgenommen werden.



Links

Bildquelle: Umweltbundesamt

Umweltplakette / Umweltzone - Fragen und Antworten

Für weitere Informationen zur Umweltplakette oder den Umweltzonen haben wir den Bereich "Umweltplakette Informationen" angelegt. Dort finden Sie viele Fragen und Antworten die bereits andere Nutzer einmal hatten oder vielleicht noch haben werden :-) Andernfalls können Sie natürlich jederzeit Ihre Frage(n) in unserem Umweltplaketten-Forum stellen.

Umweltplakette bestellen

Falls Sie noch keine maschinell bedruckte Umweltplakette haben, können Sie diese bei uns für nur 5,50 Euro zzgl. Versand bestellen.
Umweltplakette bestellen

Umweltplakette
Bestellen Sie jetzt Ihre maschinell bedruckte Umweltplakette! Selbst wenn Sie nicht wissen welche Umweltplakette für Ihr Auto bestimmt ist. Wir übernehmen die Nachforschung für Sie! Wir schicken Ihnen nach Eingang einer Kopie Ihres Fahrzeugscheines (NICHT Fahrzeugbrief!) und des Geldes direkt die passende Plakette für Ihr Auto zu! Klicken Sie für die Bestellung auf das Bild auf der rechten Seite. Beachten Sie jedoch das diese Bestellung nur für Fahrzeuge gilt die in Deutschland zugelassen sind!


AGBDatenschutzImpressumSitemapWiderrufsrechtVersand