Powerseller mit über 100.000 verkauften Umweltplaketten

Zwei blaue Plaketten?


Der Jahreswechsel ist nicht mehr weit und das Jahr 2019 wird das Jahr der
blauen Plakette!
Für Fahrer von Dieselfahrzeugen wird es hiermit zu neuen Schwierigkeiten der Mobilität im Stadtverkehr kommen und wir wollen euch hier schon einmal ein paar wichtige Infos dazu geben:
  • Die DUH (Deutsche Umwelthilfe) verklagte eine Vielzahl deutscher Städte aufgrund der Überschreitung der Luftqualitäts-Grenzwerte und ihr könnt es vielleicht ahnen: Die DUH hat die Klage gewonnen.

  • Daher wurden Städte im Rhein-Main-Gebiet wie Frankfurt und Köln aber auch unsere Hauptstadt Berlin zur Einführung von Fahrverboten verpflichtet.
  • Diese neuen Fahrverbote bedeuten, dass nur eingeschränkt Dieselfahrzeuge in bestimmte Umweltzonen einfahren dürfen!
    Diese Dieselfahrzeuge weisen Werte unterhalb des zugelassenen Stickoxidausstoßes auf und werden eine hell-blaue oder eine dunkel-blaue Plakette ausweisen müssen (diese Plaketten werden sie bei uns natürlich sofort bekommen, sobald es soweit ist).

Hellblau (EURO 5 und 6 *eingeschränkt)
Hellblau werden nachgerüstete EURO 5 Dieselfahrzeuge und bereits zugelassene EURO 6 Dieselfahrzeuge erhalten.
Dunkelblau (EURO 6 und 6-Temp)
Die dunkelblaue Plakette erhalten nur die neusten Dieselfahrzeuge der Klassen EURO 6 und 6-Temp.
*Hier könnt ihr euch merken, dass diese dunkelblauen Plaketten aber eher nur in kleinen und besonders stark belasteten Gebieten benötigt werden wird.
Wir werden euch hier auf unserem Blog weiterhin auf dem Laufenden halten und wenn ihr Fragen dazu habt, könnt ihr uns gerne jederzeit eine E-Mail an info@plakette24.de schreiben.
Euer Plakette24 Team!